Ü32: Stadtmeisterschaft Feld 2016

Der Fussballstadtmeister der Ü32 wird am Samstag, 04. Juni gegen 19:00 h

am Schimmelsheider Park gekürt.

Am Freitag, 3. Juni finden die beiden Halbfinals statt:

18:00 h: Spvgg. RE 95/08 : Sieger aus: SG Hillen / SW Röllinghausen ( Freitag, 27. Mai, 19:00 h )

19:30 h: Preußen Hochlarmark : SG Suderwich

Die Verlierer der beiden Halbfinals bestreiten am Samstag um 16:00 h das Spiel um Platz 3.

Die Gewinner der beiden Halbfinals bestreiten am Samstag um 17:30 h das Endspiel.

Die Spielzeit beträgt 2 x 30 Minuten.

Da die Entscheidungen in Bundesliga, Europa League und Champions League zu diesem Zeitpunkt bereits gefallen sind, gibt es keinen Grund, diesem letzten großen europäischen Wettbewerb fern zu bleiben.

Gruß Josef

Mitgliederversammlung 2016

Am Freitag, 20. Mai 2016, fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung der Spvgg. Recklinghausen 95/08 E.V. im Vereinsheim am Sportplatz Schimmelsheider Park statt. Sie war gut besucht, wurde zügig durchgeführt und verlief harmonisch. Mit der Wiederwahl des bisherigen geschäftsführenden Vorstands wurde ein Zeichen der Kontinuität gesetzt. Mit Optimismus wurde der Blick in die Zukunft gerichtet. Näheres s. anl. Bericht des Medienhaus Bauer: MV_2016_Bericht Medienhaus Bauer

S 1: Verdienter Sieg im Derby

22.05.2016

SV Hochlar 28Im letzten Heimspiel des Spieljahres 2015/16 boten die Ludwiger eine ansehnliche Leistung und wurden dafür mit einem 2:0-Sieg gegen den SV Hochlar 28, den Tabellenvierten, belohnt. Felix Waselewski brachte seine Farben  in der 19. Minute in Front. Danach spannten die 95er ihren Anhang auf die Folter und ließen zahlreiche Chancen zum Ausbau der Führung ungenutzt, bevor Rene Renneberg mit seinem zwanzigsten Saisontreffer den Sieg in der vierten Minute der Nachspielzeit perfekt machte.  Mit jetzt 45 Punkten belegt das Team von Dirk Sadowicz/ Maik Steffen Platz neun. Diesen wird es unabhängig von den Ergebnissen des  letzten Spieltags auch in der Endabrechnung behalten.

S 2: Mit leeren Händen

22.05.2016

SV Hochlar 28Wie schon im Hinspiel so musste die Ludwiger Zweitvertretung dem SV Hochlar 28 II die Punkte überlassen. Die Elf vom Segensberg gewann am Schimmelsheider Park mit 2:4 (Halbzeit: 2.2). Die schnelle Gästeführung (1. Min.) konnte Karon Diel in der 6. Minute ausgleichen und Nico Schäfer brachte die Platzherren in der 23. Minute sogar in Führung. Danach war aber nur noch Hochlar II erfolgreich und sicherte sich mit Toren in 42., 47. und 78. Minute den Sieg.

 

S 1: Unentschieden beim Nachbarn

16.05.2016

Isw röllinghausenm Ortsderby bei SWR hieß es am Ende 2:2 (Halbzeit: 0:1). Mit diesem Punktgewinn blieben die Ludwiger im vierten Spiel hintereinander ohne Niederlage. Für das Team von Dirk Sadowicz/Maik Steffen reichte das Unentschieden an der Klarastraße, um auf Platz 9 der Tabelle vorzurücken. Man darf gespannt sein, ob es den 95ern in den verbleibenden zwei Spielen gelingen wird, den einstelligen Tabellenplatz zu behaupten und damit das vor Saisonbeginn formulierte Minimalziel zu erreichen. Näheres zum Spielverlauf s. anl. Bericht des Medienhaus Bauer: Spielbericht SWR_16.05.2016